[[MainSlider]]

Von der Schiefertafel zum netbook - 60 Jahre Bildung und Erziehung zwischen Tradition und Fortschritt

60. Pädagogische Ferienwoche – Gelegenheit zu einem dankbaren Rückblick, einer realistischen Bestandsaufnahme und einem vorsichtig optimistischen Ausblick.

Die Ehrengäste der 60. Pädagogischen Ferienwoche mit dem Festredner Bernd Sibler, MdL, Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus (4. v.l.)
 

Als im Jahre 1950 die Pädagogische Ferienwoche mit dem Thema „Der Ganzheitsgedanke nach dem neuen Bildungsplan“ ins Leben gerufen wurde, waren Zeit und Zeitgeist völlig anders. Neben dem wirtschaftlichen Aufschwung kam der (schulischen) Bildung eine immer größere Bedeutung zu. Lehrer und Lehrerinnen taten sich in der KEG zusammen, um sich fortzubilden, christliche Werte zu leben und zu vermitteln und Gemeinschaft Gleichgesinnter zu erleben.

Heute, über 60 Jahre später, ist die Situation nicht vergleichbar. Die Fortbildungsaufgabe haben weitgehend staatliche Institutionen übernommen, ein Verfall christlicher Werte in unserer Gesellschaft ist zu beobachten, ein unaufhaltsamer Wettlauf elektronischer Geräte prägt nicht nur eine multimediale Schul- und Unterrichtslandschaft.

Dennoch: Das Interesse und die Teilnahme vor allem jüngerer Kolleginnen und Kollegen bestärken uns in unserem Bemühen, auch in Zukunft interessante Themen aufzugreifen, neue Blickrichtungen zu öffnen, hochwertige kulturelle Veranstaltungen anzubieten und uns für den Erhalt christlicher Werte einzusetzen.


Impressionen der Tagung:


Fatal error: 'continue' not in the 'loop' or 'switch' context in /homepages/9/d118126989/htdocs/home/modules/responsiveFG/scripts/functions.php on line 142