Pädagogen a.D.

Ihr Ansprechpartner:

Gottfried Konrad
Seniorenbetreuer der KEG Niederbayern
Email: g.konrad@keg-niederbayern.de

Herbsttreffen der Pädagogen a. D. in Schweiklberg

17.09.2018 bis 20.09.2018   „Natur - Heimat - Harmonie“


 
Liebe Kolleginnen und Kollegen,  
liebe Freunde der KEG,  

 
zum traditionellen Treffen der Senioren der KEG in der Benediktinerabtei Schweiklberg laden wir recht herzlich ein.
Im Jubiläumsjahr zum 150. Todestag von Adalbert Stifter wollen wir den Dichter näher kennen lernen. In seinen Werken hat er versucht, den Blick der Menschen auf die Natur, auf die Heimat und das Zusammenleben der Menschen zu richten. Dies soll in den einzelnen Programmpunkten verdeutlicht werden.
So freuen wir uns auf ein Wiedersehen.  Im Rahmen unserer Tagung wollen wir bestehende Freundschaften vertiefen, Neues erfahren, darüber diskutieren und die Tage mit Muse und Frohsinn verbringen.
Leider müssen wir Preiserhöhungen des Tagungshauses in vollem Umfang in unseren
Tagungspreis mit einrechnen.
 
Gottfried Konrad, Betreuer d. Päd. a. D.    
Birgit Magg, Mitorganisatorin

Anmeldung:
telefonisch / postalisch an: KEG Niederbayern, Domplatz 7, 94032 Passau Tel. 0851 393 7341, Fax: 0851 393 7349
 
Anmeldeschluss: 25.08.2018
Tagungsgebühr: Zi. m. Du + WC, incl. Buskosten, Eintritten: 230,00 EUR
Einzahlung: Bei Ankunft

 

Programm 

Montag, 17.09.2018 
 
Ab 11.00 Uhr   Anreise Abtei, Zimmerverteilung und Entrichtung der Tagungsgebühr (Rezeption St. Benedikt)
12.30 Uhr   Begrüßung der Gäste, Mittagessen
15.00 Uhr   Kaffee / Tee / Kuchen
15.15 Uhr   Eröffnung der Tagung:
Grußwort Prior Administrator Pater Benedikt
„Sieben Tipps für ein harmonisches Leben“ - Hans Striedl, Domprobst i. R. Passau (Raum St. Anselm).
17.30 Uhr   Möglichkeit zur Teilnahme an der Vesper in der Abteikirche
18.00 Uhr   Abendessen
19.30 Uhr   geselliges Beisammensein, Rückschau auf 2017 mit Bildern von Josef Reischl (Kellerstüberl)
 
 
Dienstag, 18.09.2018
 
07.30 Uhr   Bewegung im Morgenkreis mit Birgit Magg
08.00 Uhr   Frühstück
Wichtiger Hinweis: Bitte gültigen Personalausweis mitführen!
09.15 Uhr   Fahrt nach Horni Planá (Oberplan) am Moldau-Stausee, Leitung: Heinz Pollak, Rek. i. R., Waldkirchen
11.30 Uhr   Besuch des Adalbert-Stifter-Geburtshauses, Führung
12.45 Uhr   Mittagessen in Frymburk am Moldau-Stausee
14.45 Uhr   Fahrt um den Moldau-Stausee, über Aigen-Schlägl nach Neureichenau-Lackenhäuser
15.45 Uhr   Besuch des Adalbert-Stifter-Museums
18.00 Uhr   Abendessen
19.30 Uhr   Aktuelle Information und Gespräch mit Matthias Altmannsberger, KR, Referent für Schul- und Standespolitik, KEG Ndb. (Raum St. Anselm), geselliges Beisammensein (Kellerstüberl)

 
Mittwoch, 19.09.2018
 
07.30 Uhr   Bewegung im Morgenkreis   
08.00 Uhr   Frühstück
09.30 Uhr   Dichterlesung: Adalbert Stifter und die Lackenhäuser, Heinz Pollak, Rek. i. R.
Der Vormittag wird von Robert Drexler musikalisch umrahmt (Raum St. Anselm)
12.15 Uhr   Möglichkeit zur Teilnahme an der Mittags-Hore
12.30 Uhr   Mittagessen
15.00 Uhr   Kaffee / Tee / Kuchen
15.30 Uhr   „Bier-Unterwelten“ - Kombiführung „Auf den Spuren von Josef Kroll“
Führung in der Stadt und im 2017 neueröffneten Felsenkeller der Stadt Vilshofen
18.00 Uhr   Abendessen  
19.30 Uhr   geselliges Beisammensein mit unterhaltsamen Beiträgen aus dem Teilnehmerkreis

Donnerstag, 20.09.2018
 
07.30 Uhr   Bewegung im Morgenkreis  
08.00 Uhr   Frühstück
09.30 Uhr   Abschlussgottesdienst mit Pater Matthias in der Klosterkapelle
10.45 Uhr   Rückblick, Ausblick, Verabschiedung (Raum St. Anselm)
12.15 Uhr   Möglichkeit zur Teilnahme an der Mittags-Hore
12.30 Uhr   Mittagessen

Ende der Tagung

Unsere Homepage verwendet Cookies. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Durch die weitere Nutzung unseres Angebotes stimmen Sie der dort beschriebenen Nutzung von Cookies auf unserer Homepage zu.